Hallo, ich bin Christine Tuchscherer, 

mit einer großen Portion Einfühlungsvermögen helfe ich dir dabei, neue Möglichkeiten und Perspektiven zu finden, damit du Spaß und Lebensfreude im Beruf und im gesamten privaten Bereich hast.

Das eigene (Berufs-)Leben gestalten

So zu denken, wie ein Designer, Ideen zu finden, auszuprobieren und wenn alles passt, die Idee in das tägliche Leben zu integrieren für mehr Zufriedenheit und Lebensfreude, dafür stehe ich.

Ich bin seit 20 Jahren selbständig tätig als Coach, Trainerin und Mentorin in den Bereichen Führung, Verkauf und Kundenservice.

Vor einigen Jahren kam ich zu dem Punkt, wo ich mir ernsthaft überlegte, ob mir mein sehr erfolgreicher Job wirklich Spaß macht. Ich weiß, wie es ist, wenn die Arbeit nur noch ausgeführt wird, um die bisherige Sicherheit bzw. Gewohnheit fortzuführen.

Der Auslöser mich zu verändern, war das Buch „Life Design“ vom Life Design Lab der Universität St. Gallen mit dem Untertitel „Mit Design Thinking, Positiver Psychologie und Life Loops mehr von sich ins Leben bringen“. Design Thinking ist eine Methode, die mich mehr als begeistert. Die Anwendung macht richtig viel Spaß und ich habe damit bereits viele neue und sehr gute Ideen bei meinen bisherigen Kunden in die Umsetzung gebracht.

Also warum nicht auch Design Thinking für die Lebensgestaltung verwenden!

Kaum hatte ich das Buch gelesen oder besser gesagt – verschlungen, sprach mich Michael – eine Führungskraft an, mit der ich bereits lange Zeit zusammengearbeitet hatte, ob ich nicht eine Idee für ihn hätte, da ihm sein bisheriger Job eigentlich gar keinen Spaß mehr machte. Natürlich hatte ich eine Idee: Life Design.

Die Corona Krise zwang uns dazu, das Coaching im virtuellen Raum abzuhalten. Wir entwickelten Ideen, räumten unzählige Glaubenssätze aus, suchten nach neuen Wegen, um persönliche und familiäre Bedürfnisse berücksichtigen zu können und Michael teste seine Ideen in Form von Prototypen. Danach war ihm klar, dass er zukünftig nicht mehr im Angestelltenverhältnis als Werkstattleiter mit mehreren Teams arbeiten möchte, sondern zukünftig sein Berufsleben als anerkannter, freiberuflicher Gutachter zu führen.

Ein fantastisches Ergebnis, sowohl für Michael, als auch für mich, Life Design aktiv in meinen Coachings zu verwenden. Die Begleitung von Michael war mein persönlicher Prototyp. Ich habe für mich erkannt, dass mir die Methode des Design Thinkings auf persönlicher Ebene ganz viel Spaß macht. Die Vorgehensweise berücksichtigt die persönlichen beruflichen und privaten Vorstellungen, Werte, Interessen, Fähigkeiten und Rahmenbedingungen.

Wie ist es bei dir? Möchtest du auch etwas verändern?

Vielleicht weißt Du gar nicht, was du verändern könntest für zukünftig mehr Zufriedenheit und Lebensfreude?

Oder hast du eventuell bereits Karriere gemacht? Aber so richtig Spaß hast du nicht im Job?

Was wären neue Perspektiven und Möglichkeiten für dich?

Kontaktiere mich für ein unverbindliches Kennenlerngespräch. Wir können feststellen, ob eine gemeinsame Zusammenarbeit dir einen Vorteil verschafft.

Ich freue mich auf dich!

Christine Tuchscherer

Das Online-Coaching hat mir sehr geholfen, rauszukommen aus der Starre und altem Denken. Neue Wege und Ideen zu entwickeln für zukünftige Perspektiven, um wieder mit viel Spaß, Zufriedenheit und einer großen Portion Elan einen passenden Weg zu haben, der Familie und Berufsleben in Einklang bringt. Man kann alles erreichen, wenn man es will, nur manchmal fehlt der Mut dazu!

Die Online-Zusammenarbeit mit Christine war wesentlich effektiver, als unsere vorherige Zusammenarbeit vor Ort in der Firma! Vielen herzlichen Dank! Ich empfehle das Work-Life-Fit Coaching gerne weiter.

Mein Qualitätsversprechen:

Im Coaching erarbeitest du Lösungen für deine speziellen Bedürfnisse, Träume, Interessen und Stärken.

Du wird über einen längeren Zeitraum von mir begleitet, damit du auf erfrischende Perspektiven kommst, sie testest und dann risikoarm in dein Leben integrierst.

Es ist das Prinzip der kleinen Schritte, das den Erfolg und dich ins Handeln bringt.