Ideen findenWarum es sinnlos ist, der ersten Idee hinterher zu jagen und umzusetzen

Tatsächlich scheitern alle Startups an der ursprünglichen Idee. Für die Ideengenerierung bedeutet das, das eine ursprüngliche Idee einfach nur da sein muss, um dann weiterentwickelt werden zu können.

Auch zeigen die Teilnehmer der Traumjob-Werkstatt genau das gleiche Phänomen: Die erste Idee scheitert zu 99%. In der Weiterentwicklung der Ideen kommt erst das richtige Potenzial zum Vorschein, aus dem wiederum Learnings in Betracht gezogen werden können und erneut weiterentwickelt oder auch kombiniert werden können.

Du möchtest mehr erfahren, welche Ideen, Perspektiven und Potenziale in dir stecken, um deinen Traumjob zu bekommen? Führe ein Perspektiven-Gespräch mit mir! Es kostet dir fast nicht – du investierst lediglich etwas an Zeit. Interesse?