Christine Tuchscherer | work-life-fit.de

Sie sind Unternehmer, Geschäftsführer oder Führungskraft?

Ihr Problem ist der Fachkräftemangel?

Sie haben den Wunsch, engagierte Mitarbeiter/innen zu haben, die nur sehr ungern Ihr Unternehmen verlassen? 

Analyse
Entwicklung eines individuellen Konzeptes
Begleitung von Umsetzung-Maßnahmen

Christine Tuchscherer

Ein paar Worte zu meiner Person: Ich bin seit über 20 Jahre als Coach, Trainerin und Mentorin in Unternehmen tätig. Schwerpunkte meiner Arbeit in Unternehmen ist es, den Kundenerfolg auszubauen und die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen.

Ich arbeite mit Mitarbeiter/innen, Führungskräften bis hin zu Geschäftsleitungen und Vorständen.

Mein Herz blutet, wenn ich sehe, warum sich Menschen beruflich neu orientieren möchten. Sich dann an mich wenden in der Traumjob-Werkstatt und nach ihrem Traumjob suchen.

Die Ursachen sind vielfältig dafür, warum Mitarbeiter/innen das Unternehmen verlassen wollen.

Lassen Sie uns doch danach schauen, was Ihre Lösung sein könnte, um die Mitarbeiter-Fluktuation zu senken, die Ihnen viel Geld kostet. Es gibt nicht nur einen alleinigen Ansatz dafür.

Viele Unternehmen hier in der Region schätzen meine Arbeit:

Referenzen Christine Tuchscherer

Erwin Hymer Center Bad Waldsee GmbH – Reinhold Beller, Geschäftsführer

Workshops und Umsetzungsbegleitung mit dem Ziel sowohl die Mitarbeiterzufriedenheit, als auch die Kundenzufriedenheit in Werkstatt und Annahme zu verbessern.

Kundenbewertungen im Internet nach unserer Zusammenarbeit:

Bewertung Hymer

„Da haben Sie einen großen Anteil daran. Die ganze Arbeit trägt inzwischen Früchte.“

So könnte eine Zusammenarbeit mit mir in Ihrem Unternehmen sein: 

1. Schritt:

Wir führen ein gemeinsames Strategie-Gespräch, in dem Sie mich, meine Ideen und meine Arbeit kennenlernen. Gemeinsam suchen wir nach Möglichkeiten, die Ihrem Unternehmen helfen, die hohen Kosten für Mitarbeitergewinnung und Fluktuation zu reduzieren.

2. Schritt:

Angepasst an Ihre Situation im Unternehmen, erstelle ich einen Konzeptvorschlag. Dies ist eine erste Grundlage für eine Zusammenarbeit, der gegebenenfalls weiter angepasst werden kann.

3. Schritt:

Wenn alles passt, starten wir in die Umsetzung, die aus den zwei Bausteinen besteht: Analyse und tatkräftige Umsetzung. Damit wir gemeinsam das Ergebnis erreichen: Senkung hoher Kosten bei der Mitarbeitergewinnung und der Mitarbeiter-Fluktuation für zukünftig zufriedene Mitarbeiter:innen, die lange in Ihrem Unternehmen bleiben.

Wie wäre es …. 


  • Wenn Ihre Mitarbeiter/innen aufgrund der Zufriedenheit im Unternehmen den Kundenerfolg damit erhöhen?
  • Wenn Ihre Mitarbeiter /innen quasi als Mit-Unternehmer agieren und Ihnen helfen, Ihr Unternehmen gemeinsam nach vorne zu bringen?
  • Wenn Ihre Mitarbeiter/innen als Markenbotschafter für Sie tätig sind und andere Mitarbeiter/innen ins Unternehmen holen, da es viel Spaß macht bei Ihnen zu arbeiten?

Meine Arbeit hilft Ihnen:  


  • Einen für Ihr Unternehmen passenden Ansatz zu finden und umzusetzen, damit Ihr/e Mitarbeiter/innen nicht gerne Ihre Unternehmen verlassen.
  • Die Zufriedenheit der Mitarbeiter:innen zu erhöhen.
  • Als Folge, die Kundenzufriedenheit zu verbessern.
  • Zeitpotenziale zu erarbeiten und dabei Kosten zu senken.
  • Zukünftig motivierte und engagierte Mitarbeiter:innen zu haben, denen es viel Spaß macht, in einem solchen Unternehmen zu arbeiten und die auch dafür sorgen, dass wiederum weitere motivierte Mitarbeiter:innen regelrecht angezogen werden.

Habe ich Ihr Interesse geweckt?


Dann lassen Sie uns doch gemeinsam in einem kurzen Strategie-Gespräch schauen, ob ich eine für Sie passende Lösung habe, die Ihnen helfen kann, Ihre Herausforderungen mit den Mitarbeiter:innen zu meistern!

„Mit Frau Tuchscherer haben wir den richtigen Partner gefunden. Ihre Arbeit war wesentlich dafür, dass wir unser Ziel erreichen konnten.“

Beiträge


Glückliche Mitarbeiterin | work-life-fit.deCanva

Die Geschichte der glücklichen Mitarbeiter:innen

Vor vielen Jahren kontaktierte mich ein ehemaliger Kunde mit der Bitte einen Workshop für seine Mitarbeiter:innen zu konzipieren und durchzuführen, damit diese glücklich sind, da sie ja einen Großteil ihrer Lebenszeit bei ihm der Firma verbringen.